RTLplus
Mo ab 22:00 Uhr

Hinter Gittern


Aus Mangel an Beweisen

27.05.2019 22:00 Uhr (50 Min)

Hinter Gittern - Der Frauenknast - Aus Mangel an Beweisen - Episode - RTLplus

Nur Walter glaubt noch daran, dass Uschi nicht geisteskrank ist, sondern Opfer von Irenes Machenschaften wurde. Um dies zu beweisen, bittet Walter Manu um Hilfe, damit sie an Annabelle herankommen kann. Zunächst verspricht Manu aus Liebe zu Walter, ihr zu helfen. Als Manu sich dann jedoch klarmacht, dass jede illegale Handlung ihre so lang ersehnte Verlegung gefährden könnte, macht sie einen Rückzieher. Walter ist tief verletzt. Schiller kehrt im Rollstuhl nach Reutlitz zurück und kämpft um ihren Job. Zunächst darf sie jedoch nur in der Verwaltung aushelfen. Zu allem Unglück trifft sie dann auch noch auf ihre Erzfeindin Irene. Annika genießt ihren Freigängerstatus und ihren Job bei dem charmanten Sven. Bahnt sie zwischen den beiden eine Liebesbeziehung an?

Rote Mamba

27.05.2019 22:50 Uhr (50 Min)

Hinter Gittern - Der Frauenknast - Rote Mamba - Episode - RTLplus

Obwohl Walter und ihre Verbündeten inzwischen wissen, dass Irene die gefährliche 'Rote Mamba' ist, können sie sie nicht überführen, denn sowohl Annabelle als auch Schiller wollen aus Angst nicht aussagen - mit der Konsequenz, dass Uschi nach wie vor für schuldig gehalten wird. Ein neuer Plan muss her, doch dazu muss Adler mit ins Boot geholt werden. Wird es Walter gelingen, der Roten Mamba den Giftzahn doch noch zu ziehen? Während Ginger sich heftig nach Annika sehnt, genießt diese ihren Freigang und die Annäherung an ihren Chef Sven. Als Annika ihrer Freundin von ihrer neuen Liebe erzählen will, macht Ginger ihr ein überraschendes Geständnis. Jutta kehrt zurück und ermittelt mit großem Einsatz, wer außer Uschi hinter den Anschlägen auf sie und Annabelle stecken könnte. Wird sie die ganze grausame Wahrheit ans Tageslicht bringen?

Das kalte Herz

27.05.2019 23:40 Uhr (50 Min)

Hinter Gittern - Der Frauenknast - Das kalte Herz - Episode - RTLplus

Ginger befürchtet, ihre Freundin Annika an Sven zu verlieren. Deshalb denunziert sie ihn als Kriminellen und ehemaligen Anwerber für Natascha. Als es Sven gelingt, die perfide Lüge zu widerlegen, stellt Annika Ginger zur Rede, bis diese schließlich alles eingesteht. Doch damit ist Gingers Zorn erst recht angefacht und bald fasst sie einen neuen, bösen Plan. Walter und Manu genießen ihre Liebe in vollen Zügen. Doch Wilhelmina ist die Beziehung ein Dorn im Auge. Sie setzt alles daran, das Glück der beiden zu zerstören. Natascha startet mit einer Andachtsgruppe für die Gefangenen. Doch ist sie wirklich die reuige Sünderin, die sie zu sein vorgibt?