RTLplus
ab 13. Juni immer 5 Folgen um 08:05 Uhr

Gute Zeiten, schlechte Zeiten


Sendung - RTLplus

Zwischen Familiendramen, Intrigen, Hass und großen Liebesgeschichten entspinnen sich bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" immer neue Figurenkonstellationen, Freund- oder Feindschaften, die den Zuschauer fesseln. Inhaltlich dreht sich alles um die Bewohner eines fiktiven Orts in Berlin-Mitte: Dort leben etwa der Gerner-Clan, bestehend aus dem intriganten Anwalt Joachim "Jo" Gerner (Wolfgang Bahro), seiner Enkelin Sunny Richter (Valentina Pahde) und der gerissenen Geschäftsfrau Katrin Flemming (Ulrike Frank).

Gängige Handlungsschausplätze sind unter anderem das In-Lokal "Mauerwerk", geführt von Leon Moreno (Daniel Fehlow), das Café "Vereinsheim", welches Max "Tuner" Krüger (Thomas Drechsel) betreibt oder der "Kiezkauf", ein Lebensmittelgeschäft. Auch das "Jeremias"-Krankenhaus bietet Stoff für spannende Geschichten: Hier arbeiten der Arzt Philip Höfer (Jörn Schlönvoigt), Emily Wiedmann (Anne Menden) und die junge Ärztin Lilly Seefeld (Iris Mareike Steen).