RTLplus
Mo ab 20:15

Dr. Stefan Frank


Zu zweit und doch allein

27.05.2019 20:15 Uhr (50 Min)

Dr. Stefan Frank - Der Arzt, dem die Frauen vertrauen - Zu zweit und doch allein - Episode - RTLplus

Anke und Sabine Münter führen das von den Eltern geerbte Juweliergeschäft. Sie sind Zwillinge und, wie das bei eineiigen Zwillingen oft der Fall ist, sehr eng miteinander verbunden. Meist spürt die eine, was die andere bedrückt. So fühlt Sabine instinktiv, dass Ankes Kopfschmerzen und Schwindelanfälle eine ernste Ursache haben. Anke wiederum spürt, dass Sabine ein Geheimnis hat und sich irgendwie von ihr entfernt. Dr. Frank stellt bei Anke nach eingehenden Untersuchungen in der Waldner-Klinik einen Hirnstammtumor fest. Zusammen mit Dr. Kestner will er eine Operation wagen. Sabine ist verzweifelt. Zu der Sorge um die geliebte Schwester kommt ihr schlechtes Gewissen, Anke noch nichts von Ludwig erzählt zu haben, den sie liebt und heiraten möchte. Außerdem ist sie mit Zwillingen schwanger. Dr. Frank bietet Sabine an, mit Anke vorsichtig über dieses Thema zu sprechen. Aber wie sich herausstellt, hat Anke längst geahnt, was mit ihrer Schwester los ist. Sie möchte Ludwig kennen lernen und bittet ihn, für Sabine da zu sein, falls sie nicht mehr dazu in der Lage sein sollte. Ankes Situation wird noch kritischer, als auch noch Brustkrebs bei ihr festgestellt wird. Sabine spürt eines Abends, dass Anke etwas Schreckliches vorhat....

Martha stolpert über eine Schubkarre und bricht sich beide Arme. Für die nächsten Wochen trägt sie Gipsverbände.

Dr. Roehrs lässt Jost Merings ehemalige Geliebte, Imana, aus Afrika anreisen. Er hat mit ihr einen Deal verabredet, der Imana Geld und ihm seine Rache bringt. Mit einer gefälschten Heiratsurkunde unterstellt er Dr. Mering Bigamie. Wie gehofft, reagiert Irene empört. Sie will sich scheiden lassen und wirft Jost aus der Wohnung. Dr. Mering hat keine Chance, Irene von der Fälschung des Dokuments zu überzeugen. Er ist verzweifelt.

Körperverletzung

27.05.2019 21:05 Uhr (55 Min)

Dr. Stefan Frank - Der Arzt, dem die Frauen vertrauen - Körperverletzung - Episode - RTLplus

David lernt auf dem Reiterhof Katharina kennen und verliebt sich in sie. Sein Rivale um die Gunst des Mädchens ist Marcel Krüger. Zwischen den Jungs kommt es auf dem Strohboden des Reitstalls zu einer heftigen Rauferei, bei der Marcel durch die Abwurfluke direkt auf die Zinken einer Mistgabel fällt. Dr. Frank, der David gerade abholen wollte, lässt den schwer verletzten Jungen sofort in die Waldner-Klinik bringen. Obwohl die Ärzte alles versuchen, ist vorerst ungewiss, ob Marcel gelähmt bleibt. Während Angelika Krüger, Marcels Mutter, sich um die Gesundheit ihres Sohnes sorgt, will sein Vater, der viel beschäftigte Anwalt Dr. Paul Krüger, David zur Rechenschaft ziehen. Er verspricht Katharina ein Reitpferd, wenn sie aussagt, David hätte Marcel mit Absicht vom Strohboden gestoßen. Katharina kann der Versuchung nicht widerstehen und verspricht es. Kurz darauf erhält David eine Anzeige wegen vorsätzlicher Körperverletzung. Sophie ist entsetzt. Nicht nur, dass die finanziellen Forderungen sie ruinieren würden, die Angelegenheit hätte für David auch strafrechtliche Folgen. In ihrer Verzweiflung wendet sie sich an Stefan. Der findet heraus, mit welch miesen Tricks Marcels Vater gearbeitet hat. Dr. Frank redet mit Katharina und macht ihr klar, welche Konsequenzen ihre Aussage für David haben würde. Katharina ist geschockt. Das war ihr nicht bewusst. Obwohl sie natürlich gerne ein eigenes Pferd gehabt hätte, verspricht sie, vor Gericht die Wahrheit zu sagen und David nicht zu belasten. Das ist aber gar nicht mehr nötig, denn Herr Krüger zieht beschämt seine Anzeige zurück. Jost schafft es beinahe, Irene zu überzeugen, dass er nie mit Imana verheiratet gewesen ist. Da macht eine schicksalhafte Verkettung der Umstände all seine Bemühungen zunichte. Er verliert Irenes Vertrauen endgültig und für immer. Roehrs genießt es, dass Irenes Ehe in die Brüche geht.