RTLplus
Mo ab 20:15

Dr. Stefan Frank


Nachbarschaftsliebe

26.02.2017 21:50 Uhr (50 Min)

Dr. Stefan Frank - Der Arzt, dem die Frauen vertrauen - Nachbarschaftsliebe - Episode - RTLplus

Der Unternehmensberater Tobias Schwarz und der Bildhauer Otto Kampmann sind Nachbarn. Die beiden können sich auf den Tod nicht ausstehen und machen sich gegenseitig das Leben zur Hölle. Die Situation eskaliert, als Tobias Mist auf Ottos wertvollste Skulptur kippt, und dieser daraufhin versucht, mit einer Kettensäge Tobias' Kastanie zu fällen. Es kommt zu einem Handgemenge, bei dem beide lebensgefährlich verletzt und in die Waldner-Klinik eingeliefert werden. Die schweren Verletzungen machen komplizierte Gefäßoperationen notwendig. Kaum sind Tobias und Otto wieder fähig zu sprechen, bestellt jeder der Streithähne einen Anwalt in die Klinik, um den Nachbarn zu verklagen. Stefan versucht eine Versöhnung, in dem er Tobias und Otto auf ein Zimmer legt. Der Versuch schlägt gründlich fehl. Nun greift Stefan zu einem Trick. Er erzählt den beiden, er hätte gehört, dass ihre Gärten einer Straßenverbreiterung zum Opfer fallen würden. Die List hat Erfolg: Aus den beiden Streithähnen werden Verbündete gegen die Willkür der Stadtverwaltung. Auch als die beiden Stefans Trick durchschauen, beschließen sie ihre Versöhnung nicht mehr rückgängig zu machen. Für Stefan heißt es nun Abschied nehmen: Er trifft sich ein letzten Mal mit Vanessa in ihrem Lieblingslokal. Er kann immer noch nicht verstehen, warum Vanessa ihren Mann nach Brasilien begleiten will. Stefan fährt am Tag von Vanessas Abreise zum Flughafen, um sie in letzter Minute aufzuhalten. Er entdeckt Vanessa, die mit Wolfgang am Abflugschalter steht. Nervös blickt sie immer wieder um sich, offensichtlich sucht sie Stefan in der Menschenmenge. Stefan kämpft einen schweren Kampf, schließlich wendet er sich jedoch mit Tränen in den Augen zum Gehen, ohne dass Vanessa ihn bemerkt hat. Enttäuscht, dass Stefan nicht gekommen ist, fliegt Vanessa ab.

Schweigepflicht

26.02.2017 22:40 Uhr (50 Min)

Dr. Stefan Frank - Der Arzt, dem die Frauen vertrauen - Schweigepflicht - Episode - RTLplus

Patricia Gattinger ist Patientin bei Dr. Stefan Frank. Sie erwartet ihr erstes Kind, auf das sie sich sehr freut. Durch Zufall kommt Stefan dahinter, dass Patricias Mann Bernd der Liebhaber von Nathalie Gade, einer seiner Patientinnen, ist. Die beiden Frauen wissen nichts voneinander. Natalie ist der Meinung, dass sie nach langer Suche endlich den Mann fürs Leben gefunden hat, der sie auch heiraten will. Als sich nach einem Test herausstellt, dass Natalie HIV-positiv ist, sucht die völlig verzweifelte junge Frau Trost bei Bernd. Der verlässt Natalie jedoch voll Panik und Empörung. Erst jetzt erfährt Natalie, dass Bernd verheiratet ist und seine Frau ein Kind erwartet. Für Natalie bricht eine Welt zusammen, und Dr. Frank kümmert sich rührend um seine verzweifelte Patientin. Er schafft es, dass Natalie ihre Lage akzeptiert und mit allen Mitteln um ihr Leben zu kämpfen beginnt. Selbstlos entbindet sie Stefan von seiner Schweigepflicht, damit er Patricia vor einer möglichen Ansteckung durch Bernd warnen kann. Zuvor versucht Stefan noch, Bernd davon zu überzeugen, selbst mit seiner Frau zu sprechen. Doch Bernd lehnt brüsk ab. Patricia wird zufällig Zeugin dieses Gesprächs. Sie kann eine HIV-Infektion durch Bernd jedoch mit Sicherheit ausschließen, da sie seit Monaten nicht mehr mit ihrem Mann geschlafen hat. Sie will das schändliche Verhalten ihres Mannes jedoch nicht akzeptieren und trennt sich noch kurz vor der Geburt von dem Vater ihres ungeborenen Kindes. Seit Vanessa nach Brasilien abgereist ist, leidet Stefan sehr unter seiner privaten Situation. Zudem weiß er nicht, wie er sich Susanne gegenüber verhalten soll - ein Besuch bei Susanne zeigt ihm zudem, wie groß die gefühlsmäßige Kluft zwischen ihnen beiden ist. Überraschenderweise zeigt seine Halbschwester Laura viel Verständnis und Einfühlungsvermögen für seinen Kummer. In den folgenden Wochen wird sie zu seiner Vertrauten.