RTLplus
jeden Sonntag ab 20:15 Uhr

Der Clown

2 Folgen


So 28.03.2021

Lautloser Tod

28.03.2021 20:15 Uhr (55 Min)

Der Clown - Lautloser Tod - Episode - RTLplus

Durch einen glücklichen Zufall steigt Dobbs aus einem Bus, bevor durch einen Giftgasanschlag alle Fahrgäste getötet werden. Doch nun verdächtigt die Polizei Dobbs der Täterschaft. Er flieht und bittet Max und Claudia um Hilfe. Die Recherchen nach dem Giftgasanschlag auf den Bus ergeben, dass es sich bei dem Gift um Sarin aus alten DDR-Beständen handelt. Dessen tödliche Wirkung ist nur durch Wasser zu neutralisieren. In Deutschland gibt es nur eine einzige Firma, die dieses Gift entsorgt. Der Besitzer dieser Firma heißt Joachim Beck. Die weiteren Ermittlungen ergeben, dass Beck größere Mengen des Giftgases beiseite geschafft und an seinen Geschäftspartner Krischok verkauft hat. Krischok plant mit einer Sarin bestückten Rakete den Staat um 50 Millionen Mark zu erpressen. Wenn die Regierung nicht zahlt, soll der Flugkörper in einem ausverkauften Fußballstadion explodieren. Beck, dem das brutale Vorgehen seines Partners missfällt, will diesen überzeugen, vom Anschlag abzusehen. Krischok sieht jedoch seine Millionen schwinden und vergiftet Beck, ehe Max und Dobbs eingreifen können. Auf der Flucht vor dem Clown gelingt es Krischok, Dobbs als Geisel zu nehmen...

Stirb langsam

28.03.2021 21:10 Uhr (50 Min)

Der Clown - Stirb langsam - Episode - RTLplus

Terroristen fordern die Freilassung des inhaftierten Kriegsverbrechers Mirco Drusic und drohen - sollte die Übergabe nicht innerhalb der nächsten 50 Minuten stattfinden - vor der ausverkauften Kölnarena eine Bombe detonieren zu lassen. Dem Polizeipräsidenten bleibt gar keine andere Wahl, als die Bedingungen zu akzeptieren. Dieselben Terroristen, die Drusic freipressen wollen, entführen auch Dobbs und zwingen ihn, in ein Fußballstadion zu fliegen. Hier soll die Auslieferung von Drusic stattfinden. Dobbs gelingt es jedoch, sein Handy einzuschalten und Max anzurufen. Dieser wird so indirekt Zeuge des Überfalls und rast sofort in das Fußballstadion. Wenig später trifft dort auch der Polizeipräsident mit Drusic ein. Doch es läuft nicht alles nach Plan. Drusic schlägt den Polizeipräsidenten nieder und versucht mit dessen Wagen zu fliehen. Dabei erkennt Max den Grund für die ungeplante Aktion: Er identifiziert in Drusic den "Black Tiger". Nun wird alles klar: Die Terroristen wollen Drusic nicht befreien, sondern liquidieren, damit er nicht als Kronzeuge aussagen kann. Nach einer spektakulären Verfolgungsjagd schluckt Drusic eine Giftpille, um nicht gefasst zu werden. Die Übergabe platzt, und die Terroristen fliehen. Max und Dobbs bleibt nichts anderes übrig, als den toten Drusic innerhalb der wenigen noch verbleibenden Minuten zur Kölnarena zu fliegen. Inzwischen hat Claudia die Anführerin der Terroristen gefunden und versucht, sie zum Aufgeben zu überreden. Doch plötzlich hat ein Scharfschütze freie Sicht und erschießt die Terroristin. Leider konnte diese jedoch den Zünder vorher noch aktivieren. Der Countdown läuft - 100 Sekunden bis zur Explosion. Doch "Der Clown" gibt nicht auf!

So 28.03.2021