RTLplus
jeden Freitag um 22 Uhr

Bernds Hexe


Die übersinnliche Frieda

07.08.2020 22:00 Uhr (25 Min)

Bernds Hexe - Die übersinnliche Frieda - Episode - RTLplus

Frieda hört Stimmen. Allerdings nur, wenn sie bei Bernd und Katja zu Besuch ist. Natürlich verfällt Frieda deshalb nicht in Panik, sondern findet die einzig naheliegende Erklärung für das Phänomen: Sie ist ein Medium! Bernd und Katja gelingt es nicht, ihr dies auszureden. Wie auch? Sie können Frieda ja schlecht erklären, dass es der Kühlschrank ist, der spricht, seit Katja mal wieder zu übereifrig gezaubert hat. Als die 'übersinnliche' Frieda an einer spiritistischen Sitzung teilnimmt, um zu ergründen, was die Stimme ihr sagen will, lernt sie dort Dora Rosske kennen. Dora ist die Tante von Anton Rosske, Bernds Chef, und Frau vom Vorstandsmitglied der Mannheimbank. Die beiden Frauen erkennen messerscharf, dass es nur einen Grund geben kann, warum die Stimme zu Frieda spricht: Bernds derzeit doch arg stagnierende Karriere. Mit Hilfe der Stimme wollen Frieda und Doro dem transusigen Bernd neuen Schwung für einen Karrieresprung direkt in die Hauptzentrale nach Frankfurt verschaffen. Dumm nur, dass Bernd gar nicht nach Frankfurt will...

Die Computerheldin

07.08.2020 22:25 Uhr (25 Min)

Bernds Hexe - Die Computerheldin - Episode - RTLplus

Udo schleppt ein neues Computerspiel an. Es dauert nicht lange, und auch Max und Bernd sind fasziniert von der Heldin des Spiels: Cora Collector. Bernd hat allerdings eigentlich gar keine Zeit zu spielen, denn Rosske hat einen neuen Spleen: Die Globalisierung der Bank. Dazu müssen alle Akten, Formulare, Broschüren ins Englische übersetzt werden - und das soll Bernd zuhause erledigen! Zu gerne lässt er sich bei dieser langweiligen Arbeit von dem neuen Computerspiel ablenken. Aber Katja wird der Schlendrian langsam zu bunt, denn wenn Bernd sich nicht bald um die Akten kümmert, muss er die Arbeit womöglich noch am Wochenende erledigen. Kurzerhand setzt Katja ihre Zauberkräfte ein, um den Computer abzuschalten. Doch statt das Spiel zu beenden, steht dank Katjas wieder einmal fehlgeleiteter Zauberkunst plötzlich Cora Collector leibhaftig im Bauermannschen Wohnzimmer. Udo ist hin und weg: Endlich die richtige Frau für ihn. Doch Cora beachtet ihn nicht weiter, denn ihre Aufgabe ist es Schätze zu suchen, gegen Hexen und Magier zu kämpfen und Schriftrollen zu übersetzen. Letzteres passt Bernd ganz hervorragend ins Konzept. Cora beginnt auch tatsächlich, für Bernd zu arbeiten und ist bereits am nächsten Morgen mit allen Übersetzungen fertig. Doch die Akten will sie Bernd nicht aushändigen, denn ihr Auftrag besagt: Übergabe nur an den Besitzer persönlich - und der heißt Rosske, ist Bernds Chef und wartet in der Bank...